Herzlich Willkommen!

hinsehen – gestalten – trainieren

Das Leben ist zu kurz um ein perfekter Chef, Coach oder Berater zu sein!

Ich ermutige Sie, Schritte zu wagen – hin zu Gemeinschaft in Gleichwertigkeit und Freiheit!

Indem wir es wagen aus unserer bekannten Box auszubrechen, über unsere Grenzen hinauszuwachsen, werden wir belohnt, weil wir mehr zu dem werden, wer wir eigentlich sind. Es macht uns authentischer, freier, farben- und fassettenreicher.

Und dabei sind die drei Leitgedanken hinsehen, gestalten, trainieren als Aufhänger Gold wert. Gerade, ….

  • in der Klärung von privaten oder beruflichen Fragen
  • in Bezug zu Ihrer Persönlichkeit und Kompetenz
  • oder in der Vorbereitung zur höheren Fachprüfung

Ich freue mich, Sie darin zu unterstützen

Rahel Sondheimer

Informationen zur momentanen Lage

  • Supervision Termine finden weiterhin vor Ort statt. Auf Wunsch auch telefonisch oder per Skype
  • Kurs-und Seminartage werden aus Sicherheitsgründen bis auf Weiteres nicht angeboten

Für Beratungen vor Ort gelten die vom Bund publizierten Massnahmen.

de

Über mich

Rahel Sondheimer

  • psychosoziale Beraterin mit eidg. Diplom
  • Fachtherapeutin Traumatherapie (SHB)
  • Supervisorin EASC i.A.
  • Präsidentin der Prüfungskommission SGfB
  • Theologin MTh
  • Erwachsenenbildnerin
  • Floristin

Seit 2013 bin ich als Individualpsychologische Beraterin tätig. Die Faszination, Menschen eine Wegstrecke begleiten zu dürfen, hat mich bis heute nicht losgelassen. Wer aktiv an der Weiterentwicklung seiner Persönlichkeit, am Prozess einer Lösungsfindung interessiert ist, unterstütze, begleite ich gerne.

Beobachten war das grosse Thema in meiner Lehre als Floristin. Meine Lehrmeisterin lehrte mich, jede einzelne Blume zuerst einmal wahrzunehmen: Ihre Form, ihre Eigenart und Ausrichtung. „Hinsehen, etwas Neues gestalten, das muss trainiert werden“ war das Credo der Lehrmeisterin. So entstanden meine drei Leitworte:

hinsehen – gestalten – trainieren

  • hinsehen in der Supervision oder Lehrsupervision heisst auch, „outside the box“ denken dürfen
  • gestalten von neuen Ressourcen beflügelt und macht Mut zum Weitergehen
  • trainieren: „hinsehen und gestalten“ trainieren in Form von Lehrsupervision oder Workshops führt zum Erfolg

Wie sie mich finden

Bilder von der Praxis

Stimmen aus der Praxis

Bundesbeiträge

… für Kurse, die auf die eidgenössische Prüfungen vorbereiten

Am 15. September 2017 hat der Bundesrat beschlossen, Angebote, die auf eine eidgenössische Prüfung (HFP) vorbereiten, finanziell zu unterstützen.

Wenn Sie die HFP-Prüfungsvorbereitung bei BeLife Supervision & Training absolvieren, können Sie einen entsprechenden Antrag beim Bund stellen, und erhalten 50% der Kosten direkt vom Staat zurück und zwar unabhängig davon, wie das Prüfungsresultat ausgefallen ist.

Meine Zertifizierungsnummer:

(Lehrsupervision 35494 / Prüfungsvorbereitung 35495)

Mehr unter www.sbfi.admin.ch

gezielt – unterstützend – klärend – motivierend

Qualitätssicherung

  • Ich bin Mitglied der SGfB und der SGIPA.
  • Qualität ist mir wichtig. Die jährliche Weiterbildung als SGfB Mitglied ist für mich nicht nur Pflicht, sondern auch Genuss.
  • Es ist mir ein Anliegen, mich regelmässig mit anderen Supervisorinnen zu treffen und mit Ausbildungsstätten in Kontakt zu bleiben.
  • Für Ihre persönlichen Rückmeldungen bin ich offen.